• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch

You are here

Lohmarer Heimatblätter

Jahr Band Seite Titel Authors
2011 25 6-9 Seit den ersten „Heimatblättern" von 1986: Lohmar hat sich verändert
2011 25 10 Kurz notiert: Bilder von Wilfriedo Becker
2011 25 11-16 Siedlung Lohmar in vier Jahren fast 3000 Jahre älter geworden
2011 25 17-46 Vorgeschichtliche Funde und Fundplätze in der Stadt Lohmar
2011 25 47-54 Die Bachermühle
2011 25 55-57 Meine Nachkriegserinnerungen in Donrath
2011 25 58-61 Leben mit Lebensmittelkarten
2011 25 62-65 Opa, wie war es denn bei dir, früher?
2011 25 66-74 Auswanderer aus den Bürgermeistereien Lohmar und Wahlscheid 1846-1884
2011 25 75-77 Die Bombacher Linder
2011 25 78-89 Einige Totenzettel aus dem 19. Jahrhundert von damals sehr bekannten Lohmarer Bürgern
2011 25 90-94 Ein Holzhaus zieht um
2011 25 95-100 Personenstandsrecht im Kaiserreich
2011 25 101-104 Marschflugkörper am Schlangensiefen
2011 25 105-106 Biotop Altbuchenwald Ingerberg
2011 25 107-116 Weiher im Wertewandel — Betrachtungen zu einer bemerkenswerten Kleinlandschaft
2011 25 117 Was versteht man unter Wüstung?
2011 25 118-119 Winterlibellen gibt es wirklich
2011 25 120 Der Gartenrotschwanz: Vogel des Jahres 2011
2011 25 121-125 In Memoriam an den 24. Juli 1945
2011 25 126-134 Tradition mit Zukunft „Vereinsfahnen schreiben Geschichte"
2011 25 135-137 Der Ernte-Verein Donrath 1925 e.V. stellt sich vor
2011 25 137-142 Bergischer Heimatverein „Gemütlichkeit" Oberschönrath e.V.
2011 25 143 Nachtrag zu den Fachwerkbauten Lohmar, Kirchstraße, Heft 24/2010
2011 25 144-152 Damentanzcorps „Die Rheintöchter" Rot-Weiss-Birk (Lohmar) von 1955
2011 25 152-156 Historischer Festumzug in Lohmar am 28. Juni 1981 anlässlich der 900-Jahr-Feier
2011 25 157-158 Jansen's Landmarkt in Lohmar
2011 25 158-159 ... mein erstes selbstverdientes Taschengeld
2011 25 160-163 Lohmarer als Entwicklungshelfer in Neu Guinea
2011 25 164 De Kirchturm
2010 24 6-9 700 Jahre Birk – Die Urkunde vom 21. Februar 1310
2010 24 10 Ein bemerkenswertes Jubiläum in der Stadt Lohmar
2010 24 11 Ein Stolperstein in Lohmar
2010 24 12-16 Asche zu Asche
2010 24 17-19 Archäologen gruben in der Vila-Verde-Straße 4500 Jahre alten Steinzeit-Schnurkeramiktopf aus
2010 24 20 Neue Nachrichten zur Familie von Erlenkamp auf Burg Schönrath
2010 24 21 Wer war Tranchot?
2010 24 22-23 Die Burg Lohmar und ihre adligen Besitzer von Reven (Ein Nachtrag)
2010 24 24-34 Auf alten Spuren
2010 24 35-38 Die Familie Weeg auf dem Münchhof
2010 24 39 April 1945: Amerikaner rücken auf Lohmar vor
2010 24 39-41 Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg
2010 24 42-44 Dunkle Erinnerungen aus dem „Dritten Reich"
2010 24 45-48 Ein tragischer Irrtum vor 65 Jahren
2010 24 49-50 Als die Amerikaner kamen
2010 24 51-55 Wie war das noch, damals?
2010 24 56-60 Wie ich das Jahr 1945 erlebte
2010 24 61-64 30 Jahre Vogelschutzarbeit des HGV Lohmar — Historie und Ergebnisse —
2010 24 65 Der Komoran: Vogel des Jahres 2010
2010 24 66-67 Prachtlibellen an der Agger
2010 24 68 Wer war Delvos?
2010 24 69-70 Der Siebenschläfer
2010 24 71 Winterfreuden in Lohmar „Et Hubbelbähnchen"
2010 24 72-75 Die Brücken über die Agger von Lohmar nach Altenrath und Troisdorf
2010 24 76-80 Der Auelsbach in Lohmar und wenn er sich daneben benimmt
2010 24 81-82 Rückblende: Das Hochwasser in Donrath im Juni 2008
2010 24 83-90 Zur Geschichte der Provinzialstraße Beuel–Overath
2010 24 91-99 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung – Eine Flusslandschaft im Verlauf jahrhundertlanger Prozesse (Teil III)
2010 24 100-109 Der Backeshof im Oberdorf Lohmars
2010 24 110-118 Die ersten merowingerzeitlichen Siedler in Lohmar zogen im fünften Jahrhundert durch die Aggerfurt
2010 24 119 Wussten Sie schon?
2010 24 120-125 Lohmar-Geber, Salgert 5 (1727/28) und Lohmar, Kirchstr. 27, Scheune (1743/44)
2010 24 126-129 Tagebuch des Tagelöhners Hubert Fitzler aus Sottenbach
2010 24 130-131 Die Lohmarer Tafel „für Leib und Seele"
2010 24 132-133 Beitrag zur Pflege der Mundart
2010 24 134 De jruße Fund
2009 23 4-10 40 Jahre Kommunale Neuordnung
2009 23 11-13 40 Jahre neues Lohmar – ein Bilderrätsel
2009 23 14-15 Heimkehr nach 70 Jahren
2009 23 16-19 Lohmarer Sehenswürdigkeiten im Internet
2009 23 20-31 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung – eine Flusslandschaft im Verlauf jahrhundertelanger Prozesse
2009 23 32 Neues Projekt: Naturbelassener Wald Ingerberg
2009 23 33 Vogel des Jahres
2009 23 34-35 Zweimal im Jahr ein Naturereignis über Lohmar: Die Kraniche kommen
2009 23 36-40 Erste geschlossene Siedlung von Lohmar auf dem eiszeitlichen „Knippen"
2009 23 41-43 Bauernfamilie Schmitz aus der Eifel kam nach Scheiderhöhe
2009 23 44 Lohmarer Nachkriegsgeschichten
2009 23 45-54 Jungfrauen passten den Nazis nicht
2009 23 55-56 2010 – 90 Jahre „Mütterverein kfd Lohmar"
2009 23 57-59 „Knaatsch" zwischen Gastwirt und Vereinsführung
2009 23 60-61 In Lohmarer Wäldern Rinde für stinkende Gerblohe geschält
2009 23 62-66 Schwarzer Wenzel ritt auf einem Hexenbesen
2009 23 67-74 Die Dorpmühle
2009 23 75-77 „De Meurers Eck" in Lohmar
2009 23 78-80 Die Gartenbaufirma Ramme in Lohmar
2009 23 81-82 Fotowettbewerb 2008 „Umwelt in Lohmar"
2009 23 83-88 Lohmarer kämpfte im Juli 1866 in der Schlacht von Königgrätz
2009 23 89-94 Peter Josef Kreuzberg und seine Liebe zur Heimat
2009 23 95-100 Lohmar-Inger, Ingerer Straße 24
2009 23 101-102 Beitrag zur Pflege der Mundart
2009 23 103-104 Kleine Heimatgeschichte von Weegen
2009 23 105 Bildstöcke im Lohmarer Wald
2008 21 100—101 Beitrag zur Pflege der Mundart
2008 21 4-10 Das ehemalige Pfarrgut Lohmarhohn
2008 21 11-14 Lohmar, Pfarrgut Lohmarhohn (1765)
2008 21 15-29 Als die neue Demokratie laufen lernte
2008 21 30-36 Die adelige Familie von Hoevelich in Lohmar
2008 21 37-45 100 Jahre und kein bisschen leise!
2008 21 46-50 Eisenbahn Siegburg—Lohmar—Overath
2008 21 51-56 Die ABS Pumpen GmbH, Scheiderhöhe
2008 21 57-60 Partnerschaft mit Zarów vereinbart
2008 21 61-64 Ehepaar Kurtsiefer feiert eine außergewöhnliche Diamantene Hochzeit
2008 21 65-72 Kath. Pfarrkirche „St. Johannes Enthauptung" zu Lohmar
2008 21 73-78 Aus der Geschichte des Lohmarer Markenwaldes
2008 21 79-81 Der Turnverein TV 08 Lohmar wird 100 Jahre alt
2008 21 82-94 Die Zahlungsmittel unserer Vorfahren
2008 21 95-98 Die Schwarzen Bretter von Lohmar
2008 21 96 Vor der Talsperre floss das Trinkwasser aus Brunnen, Quellen, Bächen und Teichen
2008 21 99 Wortschatz aus dem Mittelalter
2008 22 4-9 Die merowingerzeitliche Siedlung von Lohmar-Unterdorf
2008 22 10-16 Die Naafer Mühle (1799/1800)
2008 22 17-18 Lohmar-Naaf, Naafmühle (1799/1800)
2008 22 19-36 Die Burg Lohmar und ihre adligen Besitzer von Reven
2008 22 37-45 „Kalender" aus gebranntem Ton oft viele hundert Jahre alt
2008 22 45 Wortschatz aus dem Mittelalter
2008 22 46-59 Im Amt wurde die Not verwaltet
2008 22 60-62 „Nicht alle waren Mörder"
2008 22 63 Die evangelische Johann-Sebastian-Bach-Kirche in Donrath
2008 22 64-77 Kleine Heimatgeschichte von Weegen
2008 22 78-79 Der Auelsbach wurde umgebettet
2008 22 80-82 Ein Sagenbuch für Lohmar
2008 22 83-101 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung
2008 22 102-103 Dat Schönenborns Büdche
2008 22 104 Lohmars Ehrenbürger: Dr. Hans Günther van Allen
2008 22 105-106 Beitrag zur Pflege der Mundart
2008 22 107-111 Am Fuß des Ingerberges qualmten große Holzstapel
2008 22 112-115 Vom Handwerks- zum Industriebetrieb – Kudla Elektrobau GmbH & Co KG
2008 22 116-117 Die Mühle in Kreuznaaf
2008 22 118-119 Der Siegburger Reliquienschatz für Lohmar-Birk
2008 22 120 Das persönliche Porträt
2008 22 121-125 Neue Inhalte unter neuem Dach – 30 Jahre Realschule Lohmar
2008 22 126-128 Letzte Akten der Historie vom Ingerbergshof geschlossen
2008 22 129 De Appelboom
2006 20 3-13 Meine Schul- und Kinderzeit nach dem Krieg im Kirchdorf
2006 20 14-30 In Lohmar fanden sie eine zweite Heimat
2006 20 31-33 Die Lohmarer Schutzhütte
2006 20 34-38 Die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Enthauptung in Lohmar zur Zeit des Nationalsozialismus
2006 20 39-51 Geschichte der Armaturenfabrik Johann Fischer
2006 20 52-55 25 Jahre Dorfgemeinschaft Hausen
2006 20 55 Merowingerzeitliche Grubenhäuser im Lohmarer Unterdorf
2006 20 56-61 Der Umbau der Lohmarer Hauptstraße
2006 20 62-65 »Lühmere Murrepinn«
2006 20 66-71 100 Jahre Bienenzuchtverein Lohmar und Umgebung 1906 e.V.
2006 20 72-74 Grube Moritz bei Lohmarhohn
2006 20 75-91 Die Zahlungsmittel unserer Vorfahren, Teil I
2006 20 92-93 100 Jahre Kaninchenzuchtverein R 5 Lohmar e.V.
2006 20 94-107 Dr. Heinrich Reinarz aus Naaferberg
2006 20 108-119 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg, Teil IV
2006 20 120 Beitrag zur Pflege der Mundart
2005 19 6-19 Elektrischer Strom aus Aggerwasser
2005 19 20-29 Haus Dorp, Teil II
2005 19 30-31 Rheinlandtaler für Heinrich Hennekeuser
2005 19 32-44 Bertram Orth aus Algert
2005 19 45-51 Über das Staatspatronat der kath. Pfarrkirche St. Johannes Enthauptung in Lohmar
2005 19 52-64 Die Einwohner des Kirchspiels von Lohmar 1750, Teil II
2005 19 65 Ein Leben für den Sport, die Politik und die Heimat
2005 19 66-71 Von Propheten und Aposteln verkündet
2005 19 72-75 Zeitzeugen
2005 19 76-89 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg, Teil III
2005 19 90-101 Der Heimat- und Kulturverein Breidt wurde 40 Jahre alt
2005 19 102-104 Pfarrer Ley über die Geschichte der Lohmarer katholischen Kirche und des Lohmarer Gemarkenwaldes
2005 19 105-117 Schönrath – eine Burg voller Rätsel / Teil III
2005 19 118-119 Beitrag zur Pflege der Mundart
2004 18 6-9 Die Besiedlung der Pützerau
2004 18 10-11 Die Lohmarer Ortsumgehung — aus der Luft gesehen
2004 18 12-21 50 Jahre Mariä Heimsuchung Donrath
2004 18 22-24 Das älteste Lohmarer Schulfoto aus dem Jahr 1878
2004 18 25-45 Schönrath — eine Burg voller Rätsel / Teil II
2004 18 47-61 Wie das Licht nach Lohmar kam
2004 18 62-71 Haus Dorp
2004 18 72-81 Ein Jahrhundert Sport auf dem Breidter Rücken
2004 18 82 Geheimgang unter der Autobahn
2004 18 83 Generationswechsel in der Leitung des HGV Lohmar e.V.
2004 18 84-89 Über den Luftkrieg 1939-45 und seine Auswirkungen im Amt Lohmar
2004 18 90-91 Beitrag zur Pflege der Mundart
2004 18 92-109 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg – Teil II
2004 18 110 Günter-Siegfried Klein
2004 18 111-120 Fränkischer Hof auf dem Ingerberg ausgegraben
2003 17 6-11 Vom Kirchhof Lohmar, dem Cementario Ecclesia
2003 17 12-14 Für die Ortsumgehung: eine neue Brücke
2003 17 15-29 Hervorragendes Trinkwasser von der Talsperre
2003 17 30-42 Der Hof Kirchscheid
2003 17 43-51 Aus der Geschichte des Lohmarer Markenwaldes, über seine Förster und sein altes Forsthaus
2003 17 52-57 »Wüstungen« in verstaubten Akten und vergessenen Überlieferungen
2003 17 58-69 GKN Walterscheid GmbH — Teil II
2003 17 70-85 Schönrath — eine Burg voller Rätsel
2003 17 86-108 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg — Teil I
2003 17 109-111 Verlorener Sohn hängt im Keller an der Wand
2003 17 112-115 Geschwister Höndgesberg: Holztransport mit dem Pferdegespann
2003 17 116-117 Beitrag zur Pflege der Mundart
2003 17 118-121 Die Einwohner des Kirchspiels von Lohmar 1750
2003 17 122-124 Aus dem Leben eines Schiedsmannes
2002 16 6-9 Peter Höndgesberg: Einer der letzten Sandgrubenbetreiber
2002 16 10-14 Klosterbrüder kauften Bierbrauerei mit einem Hof aus dem Mittelalter
2002 16 15 Der Margarethenhof
2002 16 16-19 Donrath im Wandel der Zeiten
2002 16 20-26 Scheiderhöhe wird 1866 selbstständige Pfarre
2002 16 27 Am Weg von Bich nach Birk
2002 16 28-30 Drei Bürgermeister residierten unter denkmalgeschützter Linde
2002 16 31-39 GKN Walterscheid GmbH – Teil I
2002 16 40-52 Die Pfarrkirche St. Mariä Geburt in Birk – Teil II
2002 16 53-55 Das Altenheim »Mathildenstift« in Wahlscheid
2002 16 56-59 Der Männerchor Wahlscheid 1879 e.V.
2002 16 60-68 Fachwerkbau in Lohmar – Teil III
2002 16 69-71 Hund fütterte kranken Rochus im Wald
2002 16 72-75 Der Männer-Gesang-Verein Eintracht 1882 Honrath
2002 16 76-83 Vom Bläserchor zum Blasorchester
2002 16 84-86 Don Camillo und Peppone in Hallberg
2002 16 87-103 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger – Teil V
2002 16 104-108 Der Viehstall über der alten Lohmarer Mühle ein Pesthospiz?
2002 16 109 „Saach Pitter"
2002 16 110-111 Erinnerungen des Erich Klein an Lohmar
2002 16 112-113 Jugendpflege für Thron und Altar
2002 16 114-115 Beitrag zur Pflege der Mundart
2001 15 8 Die Gründung des Heimat- und Geschichtsvereins
2001 15 9-11 10 Jahre Partnerschaft mit Eppendorf in Sachsen
2001 15 12-17 25 Jahre Heimat- und Geschichtsverein Lohmar e.V.
2001 15 18-23 Wilfriedo Becker aus Donrath
2001 15 24-27 Fortshaus - Fährhaus - Gasthaus
2001 15 28-31 Der Jabachhof in Lohmar
2001 15 32-36 Der Lohmarer Kirchenschatz, Teil III
2001 15 37 Adventssingen
2001 15 37-39 Wegekreuz in Wielpütz
2001 15 40-47 Die Pfarrkirche St. Mariä Geburt in Birk
2001 15 48-49 Eine Besonderheit aus Birk
2001 15 50-57 Vor Jahrhunderten Gasthaus am Fuß der Kieselhöhe
2001 15 58 Zeitzeugen
2001 15 59-61 Fließt aus dem Domtrog gegenüber dem Ziegelfeld ein heilkräftiges Wasser?
2001 15 62-65 Auelsbach wird dann ungestümes Wildwasser
2001 15 66-70 Fachbereich Heimatpflege und Naturschutz
2001 15 71-75 Ernst Wilhelms GmbH & Co. KG, Hammerwerk und Maschinenfabrik, Wahlscheid
2001 15 76-77 Otto Conrad: Als letzter Post-Landzusteller mit dem Fahrrad unterwegs
2001 15 78-85 Fachwerkbau in Lohmar
2001 15 86-103 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger, Teil IV
2001 15 104-115 70% der Bevölkerung ohne Wasserleitung
2001 15 116-117 Beitrag zur Pflege der Mundart
2001 15 118-119 Witzbold aus Kreuznaaf erfand 1877 den berühmten Halven Hahn
2000 14 6 Nachgehakt: Alte Keramik im neuen Stadthaus
2000 14 6 Fronhof älter als Kirche und Kirchhof
Zahlreiche datierende Keramikbefunde auf Grußbaustelle
2000 14 7-11 Klapperte die Mühle auf dem Holzbach schon einige Jahrhunderte vor 1493?
2000 14 11-12 Balken über 300 Jahre alt
2000 14 13-17 Fachwerk - die Seele des Bergischen Landes
2000 14 18-26 Dendrochronologie von Lohmar
2000 14 27-43 Die Glocken von Birk
2000 14 44-45 Beitrag zur Pflege der Mundart
2000 14 46-65 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger, Teil III
2000 14 66-69 Der Lohmarer Krichenschatz, Teil II
2000 14 70-71 Einwohnerpyramide der Stadt Lohmar
2000 14 72-73 20 Jahre Vogelschutz durch den HGV
2000 14 74-75 Uralter Adelssitz im Zukunftsland
Pages