• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch

Sie sind hier

Lohmarer Heimatblätter

Jahr Band Seite Titel Authors
2011 25 6-9 Seit den ersten „Heimatblättern" von 1986: Lohmar hat sich verändert Jürgen Morich
2011 25 10 Kurz notiert: Bilder von Wilfriedo Becker ANONYM
2011 25 11-16 Siedlung Lohmar in vier Jahren fast 3000 Jahre älter geworden Johannes Heinrich Kliesen
2011 25 17-46 Vorgeschichtliche Funde und Fundplätze in der Stadt Lohmar Heinrich Hennekeuser
2011 25 47-54 Die Bachermühle Lothar Faßbender
2011 25 55-57 Meine Nachkriegserinnerungen in Donrath Helene Klug
2011 25 58-61 Leben mit Lebensmittelkarten Hans-Josef Speer
2011 25 62-65 Opa, wie war es denn bei dir, früher? Hans Heinz Eimermacher
2011 25 66-74 Auswanderer aus den Bürgermeistereien Lohmar und Wahlscheid 1846-1884 Alwin Banz
2011 25 75-77 Die Bombacher Linder Elisabeth Klein
2011 25 78-89 Einige Totenzettel aus dem 19. Jahrhundert von damals sehr bekannten Lohmarer Bürgern Hans Dieter Heimig
2011 25 90-94 Ein Holzhaus zieht um Lothar Faßbender
2011 25 95-100 Personenstandsrecht im Kaiserreich Hans Warning
2011 25 101-104 Marschflugkörper am Schlangensiefen Christoph Kämper
2011 25 105-106 Biotop Altbuchenwald Ingerberg Wolfgang Weber
2011 25 107-116 Weiher im Wertewandel — Betrachtungen zu einer bemerkenswerten Kleinlandschaft Ralf Schneider
2011 25 117 Was versteht man unter Wüstung? Gerd Streichardt
2011 25 118-119 Winterlibellen gibt es wirklich Christoph Kämper
2011 25 120 Der Gartenrotschwanz: Vogel des Jahres 2011 Wolfgang Weber
2011 25 121-125 In Memoriam an den 24. Juli 1945 Erwin Henseler
2011 25 126-134 Tradition mit Zukunft „Vereinsfahnen schreiben Geschichte" Peter Hennekeuser
2011 25 135-137 Der Ernte-Verein Donrath 1925 e.V. stellt sich vor Ursula Laucher
2011 25 137-142 Bergischer Heimatverein „Gemütlichkeit" Oberschönrath e.V. Paul Fichtler
2011 25 143 Nachtrag zu den Fachwerkbauten Lohmar, Kirchstraße, Heft 24/2010 Johannes Herinrich Kliesen
2011 25 144-152 Damentanzcorps „Die Rheintöchter" Rot-Weiss-Birk (Lohmar) von 1955 Gabriele Vohl
2011 25 152-156 Historischer Festumzug in Lohmar am 28. Juni 1981 anlässlich der 900-Jahr-Feier Bernd Palm
2011 25 157-158 Jansen's Landmarkt in Lohmar Wilhelm Pape
2011 25 158-159 ... mein erstes selbstverdientes Taschengeld ANONYM
2011 25 160-163 Lohmarer als Entwicklungshelfer in Neu Guinea Alfred Wasielewski
2011 25 164 De Kirchturm Hans Heinz Eimermacher
2010 24 6-9 700 Jahre Birk – Die Urkunde vom 21. Februar 1310 Waltraud Rexhaus
2010 24 10 Ein bemerkenswertes Jubiläum in der Stadt Lohmar Heinrich Hennekeuser
2010 24 11 Ein Stolperstein in Lohmar Herbert Döring Spengler
2010 24 12-16 Asche zu Asche Hans Günther Rottland
2010 24 17-19 Archäologen gruben in der Vila-Verde-Straße 4500 Jahre alten Steinzeit-Schnurkeramiktopf aus Johannes Heinrich Kliesen
2010 24 20 Neue Nachrichten zur Familie von Erlenkamp auf Burg Schönrath Heinrich Hennekeuser
2010 24 21 Wer war Tranchot? Gerd Streichardt
2010 24 22-23 Die Burg Lohmar und ihre adligen Besitzer von Reven (Ein Nachtrag) Heinrich Hennekeuser
2010 24 24-34 Auf alten Spuren Hans Warning
2010 24 35-38 Die Familie Weeg auf dem Münchhof Elisabeth Klein
2010 24 39 April 1945: Amerikaner rücken auf Lohmar vor Das Redaktionsteam
2010 24 39-41 Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg Manfred Krummenast
2010 24 42-44 Dunkle Erinnerungen aus dem „Dritten Reich" Erwin Henseler
2010 24 45-48 Ein tragischer Irrtum vor 65 Jahren Georg Blum
2010 24 49-50 Als die Amerikaner kamen Hans Heinz Eimermacher
2010 24 51-55 Wie war das noch, damals? Wolfgang Weber
2010 24 56-60 Wie ich das Jahr 1945 erlebte Heinrich Hennekeuser
2010 24 61-64 30 Jahre Vogelschutzarbeit des HGV Lohmar — Historie und Ergebnisse — Dr. Bernd Freymann; Wolfgang Weber
2010 24 65 Der Komoran: Vogel des Jahres 2010 Wolfgang Weber
2010 24 66-67 Prachtlibellen an der Agger Christoph Kemper
2010 24 68 Wer war Delvos? Gerd Streichardt
2010 24 69-70 Der Siebenschläfer Wolfgang Weber
2010 24 71 Winterfreuden in Lohmar „Et Hubbelbähnchen" Gerd Streichardt
2010 24 72-75 Die Brücken über die Agger von Lohmar nach Altenrath und Troisdorf Hans Dieter Heimig
2010 24 76-80 Der Auelsbach in Lohmar und wenn er sich daneben benimmt Karlheinz Urbach
2010 24 81-82 Rückblende: Das Hochwasser in Donrath im Juni 2008 Ursula Laucher
2010 24 83-90 Zur Geschichte der Provinzialstraße Beuel–Overath Karlheinz Urbach
2010 24 91-99 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung – Eine Flusslandschaft im Verlauf jahrhundertlanger Prozesse (Teil III) Lothar Faßbender
2010 24 100-109 Der Backeshof im Oberdorf Lohmars Lothar Faßbender
2010 24 110-118 Die ersten merowingerzeitlichen Siedler in Lohmar zogen im fünften Jahrhundert durch die Aggerfurt Johannes Heinrich Kliesen
2010 24 119 Wussten Sie schon? Gerd Streichardt
2010 24 120-125 Lohmar-Geber, Salgert 5 (1727/28) und Lohmar, Kirchstr. 27, Scheune (1743/44) Helmtrud Köhren-Jansen
2010 24 126-129 Tagebuch des Tagelöhners Hubert Fitzler aus Sottenbach Gerd Streichardt
2010 24 130-131 Die Lohmarer Tafel „für Leib und Seele" Klaus Selig
2010 24 132-133 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2010 24 134 De jruße Fund Hans Heinz Eimermacher
2009 23 4-10 40 Jahre Kommunale Neuordnung Waltraud Rexhaus
2009 23 11-13 40 Jahre neues Lohmar – ein Bilderrätsel Jürgen Morich
2009 23 14-15 Heimkehr nach 70 Jahren Hans Günther Rottland
2009 23 16-19 Lohmarer Sehenswürdigkeiten im Internet Dr. Jörn Hansen
2009 23 20-31 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung – eine Flusslandschaft im Verlauf jahrhundertelanger Prozesse Lothar Faßbender
2009 23 32 Neues Projekt: Naturbelassener Wald Ingerberg Wolfgang Weber
2009 23 33 Vogel des Jahres Wolfgang Weber
2009 23 34-35 Zweimal im Jahr ein Naturereignis über Lohmar: Die Kraniche kommen Gerd Streichardt
2009 23 36-40 Erste geschlossene Siedlung von Lohmar auf dem eiszeitlichen „Knippen" Johannes Heinrich Kliesen
2009 23 41-43 Bauernfamilie Schmitz aus der Eifel kam nach Scheiderhöhe Marianne Peter Hennekeuser
2009 23 44 Lohmarer Nachkriegsgeschichten Franz Peter Hallberg
2009 23 45-54 Jungfrauen passten den Nazis nicht Hans Warning
2009 23 55-56 2010 – 90 Jahre „Mütterverein kfd Lohmar" Monika Bois
2009 23 57-59 „Knaatsch" zwischen Gastwirt und Vereinsführung Gerd Streichardt
2009 23 60-61 In Lohmarer Wäldern Rinde für stinkende Gerblohe geschält Johannes Heinrich Kliesen
2009 23 62-66 Schwarzer Wenzel ritt auf einem Hexenbesen Johannes Heinrich Kliesen
2009 23 67-74 Die Dorpmühle Lothar Faßbender
2009 23 75-77 „De Meurers Eck" in Lohmar Gerd Streichardt
2009 23 78-80 Die Gartenbaufirma Ramme in Lohmar Wilhelm Pape
2009 23 81-82 Fotowettbewerb 2008 „Umwelt in Lohmar" Martin Klein
2009 23 83-88 Lohmarer kämpfte im Juli 1866 in der Schlacht von Königgrätz Hans Dieter Heimig
2009 23 89-94 Peter Josef Kreuzberg und seine Liebe zur Heimat Hans-Josef Speer
2009 23 95-100 Lohmar-Inger, Ingerer Straße 24 Dr. Helmtrud Köhren-Jansen
2009 23 101-102 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2009 23 103-104 Kleine Heimatgeschichte von Weegen Hans Dieter Heimig
2009 23 105 Bildstöcke im Lohmarer Wald Gerd Streichardt
2008 21 100—101 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2008 21 4-10 Das ehemalige Pfarrgut Lohmarhohn Lothar Faßbender
2008 21 11-14 Lohmar, Pfarrgut Lohmarhohn (1765) Dr. Helmtrud Köhren-Jansen
2008 21 15-29 Als die neue Demokratie laufen lernte Hans Warning
2008 21 30-36 Die adelige Familie von Hoevelich in Lohmar Hans Dieter Heimig
2008 21 37-45 100 Jahre und kein bisschen leise! Peter Hennekeuser
2008 21 46-50 Eisenbahn Siegburg—Lohmar—Overath Martin Klein
2008 21 51-56 Die ABS Pumpen GmbH, Scheiderhöhe Wilhelm Pape
2008 21 57-60 Partnerschaft mit Zarów vereinbart Jürgen Morich
2008 21 61-64 Ehepaar Kurtsiefer feiert eine außergewöhnliche Diamantene Hochzeit Gerd Streichardt; Martin Klein
2008 21 65-72 Kath. Pfarrkirche „St. Johannes Enthauptung" zu Lohmar Lothar Faßbender
2008 21 73-78 Aus der Geschichte des Lohmarer Markenwaldes Karlheinz Urbach
2008 21 79-81 Der Turnverein TV 08 Lohmar wird 100 Jahre alt Wilhelm Pape
2008 21 82-94 Die Zahlungsmittel unserer Vorfahren Hermann Josef Gerlach
2008 21 95-98 Die Schwarzen Bretter von Lohmar Gerd Streichardt
2008 21 96 Vor der Talsperre floss das Trinkwasser aus Brunnen, Quellen, Bächen und Teichen Johannes Heinrich Kliesen
2008 21 99 Wortschatz aus dem Mittelalter Gerd Streichardt
2008 22 4-9 Die merowingerzeitliche Siedlung von Lohmar-Unterdorf Ivonne Rahnfeld
2008 22 10-16 Die Naafer Mühle (1799/1800) Lothar Faßbender
2008 22 17-18 Lohmar-Naaf, Naafmühle (1799/1800) Dr. Helmtrud Köhren-Jansen
2008 22 19-36 Die Burg Lohmar und ihre adligen Besitzer von Reven Heinrich Hennekeuser
2008 22 37-45 „Kalender" aus gebranntem Ton oft viele hundert Jahre alt Johannes Heinrich Kliesen
2008 22 45 Wortschatz aus dem Mittelalter Gerd Streichardt
2008 22 46-59 Im Amt wurde die Not verwaltet Hans Warning
2008 22 60-62 „Nicht alle waren Mörder" Gerd Streichardt
2008 22 63 Die evangelische Johann-Sebastian-Bach-Kirche in Donrath Ursula Laucher; Anne Süßmann
2008 22 64-77 Kleine Heimatgeschichte von Weegen Hans Dieter Heimig
2008 22 78-79 Der Auelsbach wurde umgebettet Jürgen Morich
2008 22 80-82 Ein Sagenbuch für Lohmar Hans Dieter Heimig
2008 22 83-101 Die Agger – von der Quelle bis zur Mündung Lothar Faßbender
2008 22 102-103 Dat Schönenborns Büdche Gerd Streichardt
2008 22 104 Lohmars Ehrenbürger: Dr. Hans Günther van Allen Gerd Streichardt
2008 22 105-106 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2008 22 107-111 Am Fuß des Ingerberges qualmten große Holzstapel Johannes Heinrich Kliesen
2008 22 112-115 Vom Handwerks- zum Industriebetrieb – Kudla Elektrobau GmbH & Co KG Wilhelm Pape
2008 22 116-117 Die Mühle in Kreuznaaf Reinhard Zado
2008 22 118-119 Der Siegburger Reliquienschatz für Lohmar-Birk Dr. Jörn Hansen
2008 22 120 Das persönliche Porträt Hans Heinz Eimermacher
2008 22 121-125 Neue Inhalte unter neuem Dach – 30 Jahre Realschule Lohmar Hans Warning
2008 22 126-128 Letzte Akten der Historie vom Ingerbergshof geschlossen Johannes Heinrich Kliesen
2008 22 129 De Appelboom Hans Heinz Eimermacher
2006 20 3-13 Meine Schul- und Kinderzeit nach dem Krieg im Kirchdorf Hans Dieter Heimig
2006 20 14-30 In Lohmar fanden sie eine zweite Heimat Hans Warning
2006 20 31-33 Die Lohmarer Schutzhütte Wolfgang Weber
2006 20 34-38 Die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Enthauptung in Lohmar zur Zeit des Nationalsozialismus Alessa Günther
2006 20 39-51 Geschichte der Armaturenfabrik Johann Fischer Wilhelm Pape
2006 20 52-55 25 Jahre Dorfgemeinschaft Hausen Jürgen Morich
2006 20 55 Merowingerzeitliche Grubenhäuser im Lohmarer Unterdorf Ivonne Rahnfeld
2006 20 56-61 Der Umbau der Lohmarer Hauptstraße Jürgen Morich
2006 20 62-65 »Lühmere Murrepinn« Heinrich Imbusch
2006 20 66-71 100 Jahre Bienenzuchtverein Lohmar und Umgebung 1906 e.V. Reiner Clever; Hans Dieter Heimig
2006 20 72-74 Grube Moritz bei Lohmarhohn Martin Klein
2006 20 75-91 Die Zahlungsmittel unserer Vorfahren, Teil I Hermann Josef Gerlach
2006 20 92-93 100 Jahre Kaninchenzuchtverein R 5 Lohmar e.V. Dr. Thomas Schneider
2006 20 94-107 Dr. Heinrich Reinarz aus Naaferberg Heinrich Hennekeuser
2006 20 108-119 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg, Teil IV Lothar Faßbender
2006 20 120 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2005 19 6-19 Elektrischer Strom aus Aggerwasser Hans Warning
2005 19 20-29 Haus Dorp, Teil II Lothar Faßbender
2005 19 30-31 Rheinlandtaler für Heinrich Hennekeuser Heinrich Imbusch
2005 19 32-44 Bertram Orth aus Algert Heinrich Hennekeuser
2005 19 45-51 Über das Staatspatronat der kath. Pfarrkirche St. Johannes Enthauptung in Lohmar Karlheinz Urbach
2005 19 52-64 Die Einwohner des Kirchspiels von Lohmar 1750, Teil II Hans Dieter Heimig
2005 19 65 Ein Leben für den Sport, die Politik und die Heimat Heinrich Imbusch
2005 19 66-71 Von Propheten und Aposteln verkündet ANONYM
2005 19 72-75 Zeitzeugen Brita Köster
2005 19 76-89 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg, Teil III Lothar Faßbender
2005 19 90-101 Der Heimat- und Kulturverein Breidt wurde 40 Jahre alt Hermann Josef Gerlach
2005 19 102-104 Pfarrer Ley über die Geschichte der Lohmarer katholischen Kirche und des Lohmarer Gemarkenwaldes Wilhelm Pape
2005 19 105-117 Schönrath – eine Burg voller Rätsel / Teil III Heinrich Hennekeuser
2005 19 118-119 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2004 18 6-9 Die Besiedlung der Pützerau Wilhelm Pape
2004 18 10-11 Die Lohmarer Ortsumgehung — aus der Luft gesehen Jürgen Morich
2004 18 12-21 50 Jahre Mariä Heimsuchung Donrath Heinrich Imbusch
2004 18 22-24 Das älteste Lohmarer Schulfoto aus dem Jahr 1878 Hans Dieter Heimig
2004 18 25-45 Schönrath — eine Burg voller Rätsel / Teil II Heinrich Hennekeuser
2004 18 47-61 Wie das Licht nach Lohmar kam Hans Warning
2004 18 62-71 Haus Dorp Lothar Faßbender
2004 18 72-81 Ein Jahrhundert Sport auf dem Breidter Rücken Hermann Josef Gerlach
2004 18 82 Geheimgang unter der Autobahn Johannes Heinrich Kliesen
2004 18 83 Generationswechsel in der Leitung des HGV Lohmar e.V. ANONYM
2004 18 84-89 Über den Luftkrieg 1939-45 und seine Auswirkungen im Amt Lohmar Karlheinz Urbach
2004 18 90-91 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2004 18 92-109 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg – Teil II Lothar Faßbender
2004 18 110 Günter-Siegfried Klein ANONYM
2004 18 111-120 Fränkischer Hof auf dem Ingerberg ausgegraben Johannes Heinrich Kliesen
2003 17 6-11 Vom Kirchhof Lohmar, dem Cementario Ecclesia Karlheinz Urbach
2003 17 12-14 Für die Ortsumgehung: eine neue Brücke Jürgen Morich
2003 17 15-29 Hervorragendes Trinkwasser von der Talsperre Hans Warning
2003 17 30-42 Der Hof Kirchscheid Lothar Faßbender
2003 17 43-51 Aus der Geschichte des Lohmarer Markenwaldes, über seine Förster und sein altes Forsthaus Karlheinz Urbach
2003 17 52-57 »Wüstungen« in verstaubten Akten und vergessenen Überlieferungen Johannes Heinrich Kliesen
2003 17 58-69 GKN Walterscheid GmbH — Teil II Wilhelm Pape
2003 17 70-85 Schönrath — eine Burg voller Rätsel Heinrich Hennekeuser
2003 17 86-108 Flurnamen des Gemeindegebietes Halberg — Teil I Lothar Faßbender
2003 17 109-111 Verlorener Sohn hängt im Keller an der Wand Johannes Heinrich Kliesen
2003 17 112-115 Geschwister Höndgesberg: Holztransport mit dem Pferdegespann Wolfgang Weber
2003 17 116-117 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2003 17 118-121 Die Einwohner des Kirchspiels von Lohmar 1750 Hans Dieter Heimig
2003 17 122-124 Aus dem Leben eines Schiedsmannes Wilhelm Pape
2002 16 6-9 Peter Höndgesberg: Einer der letzten Sandgrubenbetreiber Wolfgang Weber
2002 16 10-14 Klosterbrüder kauften Bierbrauerei mit einem Hof aus dem Mittelalter Johannes Heinrich Kliesen
2002 16 15 Der Margarethenhof Wilhelm Pape
2002 16 16-19 Donrath im Wandel der Zeiten Wilfriedo Becker
2002 16 20-26 Scheiderhöhe wird 1866 selbstständige Pfarre Wilhelm Pape
2002 16 27 Am Weg von Bich nach Birk Heinrich Hennekeuser
2002 16 28-30 Drei Bürgermeister residierten unter denkmalgeschützter Linde Johannes Heinrich Kliesen
2002 16 31-39 GKN Walterscheid GmbH – Teil I Wilhelm Pape
2002 16 40-52 Die Pfarrkirche St. Mariä Geburt in Birk – Teil II Heinrich Hennekeuser
2002 16 53-55 Das Altenheim »Mathildenstift« in Wahlscheid Wilhelm Pape
2002 16 56-59 Der Männerchor Wahlscheid 1879 e.V. Jürgen Morich
2002 16 60-68 Fachwerkbau in Lohmar – Teil III Dr. Helmtrud Köhren-Jansen
2002 16 69-71 Hund fütterte kranken Rochus im Wald Johannes Heinrich Kliesen
2002 16 72-75 Der Männer-Gesang-Verein Eintracht 1882 Honrath Dieter Ursula Laucher
2002 16 76-83 Vom Bläserchor zum Blasorchester Gregor Frielingsdorf; Ludger Frielingsdorf
2002 16 84-86 Don Camillo und Peppone in Hallberg Hans Dieter Heimig
2002 16 87-103 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger – Teil V Lothar Faßbender
2002 16 104-108 Der Viehstall über der alten Lohmarer Mühle ein Pesthospiz? Johannes Heinrich Kliesen
2002 16 109 „Saach Pitter" Karlheinz Urbach
2002 16 110-111 Erinnerungen des Erich Klein an Lohmar Wilhelm Pape
2002 16 112-113 Jugendpflege für Thron und Altar Hans Warning
2002 16 114-115 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2001 15 8 Die Gründung des Heimat- und Geschichtsvereins Dr. Hans-Günther Allen
2001 15 9-11 10 Jahre Partnerschaft mit Eppendorf in Sachsen Jürgen Morich
2001 15 12-17 25 Jahre Heimat- und Geschichtsverein Lohmar e.V. Hans Dieter Heimig
2001 15 18-23 Wilfriedo Becker aus Donrath Johannes Heinrich Kliesen; Heinrich Imbusch
2001 15 24-27 Fortshaus - Fährhaus - Gasthaus Wilhlem Pape
2001 15 28-31 Der Jabachhof in Lohmar Heinrich Imbusch
2001 15 32-36 Der Lohmarer Kirchenschatz, Teil III Wilhelm Pape
2001 15 37 Adventssingen Monika Bois
2001 15 37-39 Wegekreuz in Wielpütz Josef Sicken
2001 15 40-47 Die Pfarrkirche St. Mariä Geburt in Birk Heinrich Hennekeuser
2001 15 48-49 Eine Besonderheit aus Birk Wilhlem Pape
2001 15 50-57 Vor Jahrhunderten Gasthaus am Fuß der Kieselhöhe Johannes Heinrich Kliesen
2001 15 58 Zeitzeugen Brita Köster
2001 15 59-61 Fließt aus dem Domtrog gegenüber dem Ziegelfeld ein heilkräftiges Wasser? Johannes Heinrich Kliesen
2001 15 62-65 Auelsbach wird dann ungestümes Wildwasser Johannes Heinrich Kliesen
2001 15 66-70 Fachbereich Heimatpflege und Naturschutz Wolfgang Weber
2001 15 71-75 Ernst Wilhelms GmbH & Co. KG, Hammerwerk und Maschinenfabrik, Wahlscheid Wilhelm Pape
2001 15 76-77 Otto Conrad: Als letzter Post-Landzusteller mit dem Fahrrad unterwegs Wolfgang Weger
2001 15 78-85 Fachwerkbau in Lohmar Helmtrud Köhren-Jansen
2001 15 86-103 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger, Teil IV Lothar Faßbender
2001 15 104-115 70% der Bevölkerung ohne Wasserleitung Hans Warning
2001 15 116-117 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2001 15 118-119 Witzbold aus Kreuznaaf erfand 1877 den berühmten Halven Hahn Johannes Heinrich Kliesen
2000 14 6 Nachgehakt: Alte Keramik im neuen Stadthaus ANONYM
2000 14 6 Fronhof älter als Kirche und Kirchhof
Zahlreiche datierende Keramikbefunde auf Grußbaustelle
ANONYM
2000 14 7-11 Klapperte die Mühle auf dem Holzbach schon einige Jahrhunderte vor 1493? Johannes Heinrich Kliesen
2000 14 11-12 Balken über 300 Jahre alt Johannes Heinrich Kliesen
2000 14 13-17 Fachwerk - die Seele des Bergischen Landes Herbert Nicke
2000 14 18-26 Dendrochronologie von Lohmar Dr. Helmtrud Köhren-Jansen
2000 14 27-43 Die Glocken von Birk Heinrich Hennekeuser
2000 14 44-45 Beitrag zur Pflege der Mundart Wilhelm Pape
2000 14 46-65 Flurnamen des Gemeindegebietes Inger, Teil III Lothar Faßbender
2000 14 66-69 Der Lohmarer Krichenschatz, Teil II Wilhelm Pape
2000 14 70-71 Einwohnerpyramide der Stadt Lohmar Josef Sicken
2000 14 72-73 20 Jahre Vogelschutz durch den HGV Anita Imbusch
2000 14 74-75 Uralter Adelssitz im Zukunftsland Johannes Heinrich Kliesen
Seiten