• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch

Sie sind hier

Heimatkundliche Schriftenreihe des BGV Rhein-Berg

Die Aufsätze dieser Reihe wurden als Beilage zu den Abteilungsrundschreiben (ab Dez. 1956)  verteilt bzw. sind Teil dieser Rundschreiben. Vermutlich spiegelt die Nummer der Beilage nur die jeweilige Nummer des Rundschreibens wieder - daher auch die vermeintlichen Lücken und die doppelte Nummer 10.

Zur Historie der Beilagen siehe auch "Die Geschichte der Abteilung Rhein-Berg des Bergischen Geschichtsvereins" von Hans Leonhard Brenner in "Heimat zwischen Sülz und Dhünn", Bergisch Gladbach, 1994.

Jahr Volume Seite Titel Authors
1967 7 Rösrath - Aus den Sümpfen wächst eine neue Stadt
Historische Bedeutung Rösrather Ortsnamen
Hanspeter Dresbach
1967 29 11 Herkunft und Aufstieg der Grafen von Berg F.J. Schmale
1963 11 27 Das Gebiet des Rheinisch-Bergischen Kreises im Jahre 1830 Jürgen Huck
1961 10 7 Zündorfer Hafen und Zollturm Josef Vonderbank
1961 10 16 Aus Porzer Vergangenheit und Gegenwart Jürgen Huck
1961 8 3 Die Burgruine Kippekausen Peter Bürling
1961 9 5 Kippekausen Hans Brück
1959 7 15 Von der Bürgerkommende zum Herrenhaus
Die geschichtliche Bedeutung des Johanniterordens für das Rheinland, insbesondere für das Bergische Land
Prof. Dr. Heinrich Neu
1958 5 17 Die Verwirklichung der Volkstums- und Heimatpflege Theodor Rutt
1958 6 10 Die Erforschung alter Wege im südwestlichen Bergischen Land Otto Bäcker
1957 2 6 Die ehemalige Vituskapelle in Rösrath Theodor Rutt
1957 3 17 Volkskunde, Heimatkunde und Heimatpflege im Bergischen Land Matth. Zender
1956 1 14 Köln und die Papiermacherkunst im Strundertal Josef Klersch