• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch

Sie sind hier

Berg-Niederrhein - Kunst- und Heimatzeitschrift

Nachfolger der Zeitschrift "Bergische-Heimat - Monatsschrift für Volkstum, Natur und Kunst, Wandern und Verkehr"

Berg-Niederrhein" (Völkischer Verlag, Düsseldorf): 1933,8 -1938
Bestand: 1933,8-12 in der Bibliothek des BGV Wermelskirchen

Jahr Nr. Seite Titel Autoren
1933 8 1-2 Jungvolk ANONYM
1933 8 2 Ein Kapitel zur Pflege der Heimatkunst Hermann Pistor
1933 8 3 Alter Winkel in Kettwig / Ruhr A. Wilhelm
1933 8 4-6 Die heimische Vogelwelt des Bergischen Landes
Eine geschichtliche Plauderei für Vogelfreunde
Emil Schulten
1933 8 7 Brot wird gebacken ANONYM
1933 8 10-12 Die Elberfelder Kurrende Kurt Peininger
1933 8 12 Leo Sebastian Humer
Ein deutscher Bildnismaler
Dr. Schneider
1933 8 13-15 Die bildenden Künste und die deutsche Nation Karl Ackermann
1933 8 16 Niederrheinische Landschaft Erich Bockmühl
1933 8 18 Ernte im Kriege Charlotte Hauser
1933 8 19-21 Windmühlen am Niederrhein Hans Eichler
1933 8 22-23 Ballade von den Bergleuten Ludwig Hebold
1933 8 29-30 Deutscher Schriftstellerverband - Vereins-Nachrichten der Bergischen Landesgruppe ANONYM
1933 8 31-34 Deine Heimat wirbt um dich ANONYM
1933 9 1 Gutshofschede bei Wetter / Ruhr ANONYM
1933 9 2-4 Rheinisches Lagantentum Dr. H. Schmidt
1933 9 6-8 Niederrheinische Wasserburgen Karl Wasserzieher
1933 9 10-13 Um Ehre, Freiheit, Vaterland
Erinnerungen eines aktiven Ruhrkämpfers aus den Jahren 1919-1923
Mathias Hüskes
1933 9 16-18 Duce überall Arthur Rehbein
1933 9 24 Fliegerköpfe I.
Hans Baur - Der Alpenflieger und Pilot des Reichskanzlers
ANONYM
1933 9 28 Zur Klarstellung Frowein & Nolden
1933 9 29-30 "Chemische" Heimatkunde
Sachtleben Aktiengesellschaft
ANONYM
1933 9 31 Provinzial-Feuerversicherungsanstalt der Rheinprovinz
Vermögensübersicht für den Schluß des Geschäftsjahres 1932
ANONYM
1933 9 32-34 800 Jahre Schloss Burg an der Wupper
Zum 17. September 1933
Franz Hendrichs
1933 9 34 Schloß Rheydt Paul Josef Heide
1933 9 36 Mitteilungen des Gaues "Berg-Niederrhein" im Reichsverband deutscher Schriftsteller Hermann Pistor
1933 10 3-4 Achthundert Jahre Schloß Burg Dr. Esch
1933 10 7-10 Der Väter Art neu bewahrt
Von der Schönheit des bergischen Bauernhauses
Dr. Hellmuth Voß
1933 10 11 Führer zum Gral Emil Üllenberg
1933 10 12-13 Um Ehre, Freiheit, Vaterland
Erinnerungen eines aktiven Ruhrkämpfers aus den Jahren 1919-1923
Mathias Hüskes
1933 10 15-17 Peter Cornelius
zu seinem hundertfünfzigsten Geburtstage
Dr. Bernd Laasch
1933 10 19-21 Niederrheinische Öl-Lampen Karl Mackes
1933 10 23-24 Der Überfall auf das Pfarrhaus zu Mülheim a.d. Ruhr Hermann Blech
1933 10 25 Fliegerköpfe II.
Der "Harzer Edelroller"
Karl Noack
1933 10 26 Dem Dichter des Niederrheins
Ein Freundesgruß zum Tode Joseph von Lauff''s
Albert Herzog
1933 10 27 Joseph von Lauff A. Hoffmann
1933 10 28 Die wirtschaftliche Bedeutung der Landstraßen S. Maurer
1933 10 29-30 Mitteilungen des Gaues "Berg-Niederrhein" im Reichsverband deutscher Schriftsteller
Die letzte Veranstaltung der Bergischen Landesgruppe des Deutschen Schriftsteller-Verbandes
ANONYM
1933 11 2-3 Das Rheinland als Sammelbecken des westeuropäischen Deutschtums Dr. H. Schmidt
1933 11 4 Wie die Kölner Weber ins Bergische Land kamen
Aus der Chronik
ANONYM
1933 11 5-7 In Feuer gebrannt
Die ältere Niederrheinische Töpferkunst
ANONYM
1933 11 8-9 Zuckerfritz und August Kallenbach
Eine Erinnerung an zwei Elberfelder Originale
F. Storck
1933 11 10 Zur Bergischen Familienforschung Dr. Wolfgang Briele
1933 11 11-13 Sturmglocken über''m Rhein
Zum 10. Erinnerungsjahr der Separatistenkämpfe
Nanny Lambrecht; Völkischer Verlag
1933 11 14 Theodor Fritsch und sein Werk ANONYM
1933 11 15-16 Sterbendes Handwerk Hans Walter Schönemann
1933 11 20-21 An den Christlichen Adel teutscher Nation Martin Luther
1933 11 22-23 Sankt Martin, Sankt Martin ANONYM
1933 11 32-33 Zusammenschluß der Wuppertaler Verkehrsvereine
Neugründung des "Verkehrsvereins Wuppertal"
ANONYM
1933 11 34 Gleichschaltung der Wandervereine des Bergischen Landes Fritz Tibus
1933 11 34-37 Warum noch Wandervereine im neuen Reich? Willhelm Linder
1933 11 37-39 Aus dem Waldbröler Ländchen O.P.M.E. Jacoby
1933 12 3-8 Ewiges Bauerntum
Bilder aus der Hückeswagener Geschichte
W. Blankertz
1933 12 12-14 Nikolaus und Christkindchen
Eine volkstümliche Studie
M.M. Ströter
1933 12 18-19 Das Spiel um Harlekin und Columbine
Aufgaben und Möglichkeiten des Marionettentheaters
H. Roebers
1933 12 22-25 Alte Backformen
Erzeugnisse deutscher Volkskunst
Dr. Bernd Lasch
1933 12 31 Die Wuppertaler Webewoche vom 3.-10. Dez. 1933 ANONYM
1933 12 32 Die Bergische Großstadt Wuppertal
Streiflichter vom Wesen der Stadt, ihre Kultur und ihr Kampf um eine weltbekannte Industrie
ANONYM
1933 12 33-34 Warum eine Ausstellung in Barmer Artikeln? Fr. Rauhardt
1933 12 36-38 Barmer Besätze Dr. A. Niemeyer
1933 12 38-40 Barmer Spitzen Dr. A. Niemeyer
1933 12 42-43 Die Preußische höhere Fachschule für Textilindustrie zu Wuppertal-Barmen ANONYM
1933 12 47 Vermaledeites Fremdwort! Karl Wasserzieher
1933 12 47 Fritz Pferdmengers 50 Jahre alt Karl Hermann Limberg
1933 12 48-49 Düsseldorf Dr. Binstadt
1933 12 50 Interessantes über die Entstehung der Rasierklinge ANONYM
1933 12 51-52 Fünfzig Jahre Dürrwerke Aktiengesellschaft, Ratingen ANONYM
1933 12 53-54 Aufruf an alle ihres Volkstums bewußten Deutschen ANONYM
1933 12 60-63 Die Kunst dem Volke! Rudolf Keßler